Gemeinde Hasliberg

Informationen aus dem Gemeinderat - Medienmitteilung

10. August 2021

Unwetterschäden
Bortli Böschungssicherung.jpgDie Gemeinde Hasliberg blieb diesen Sommer lange von Gewittern verschont. Mitte Juli haben jedoch starke Niederschläge an einigen Orten Wege ausgespült und Murgänge verursacht. Der Gemeinderat dankt der Feuerwehr, der Schwellenkorporation, der Verstärkungsgruppe Wegunterhalt, der gemeindeeigenen Werkgruppe und allen übrigen Beteiligten, die mit entsprechenden Massnahmen schlimmere Schäden verhindert haben. Ein besonderer Dank geht auch an Franz Anderegg, der im Auftrag der Gemeinde nicht versicherbare Elementarschäden schätzt, damit diese durch die Geschädigten im online Schadenportal von fondssuisse erfasst werden können.

Ein Murgang liess das Befahren der Erschliessungsstrasse in das Gebiet Bortli, Breitmoos und Dornen in Hasliberg Goldern nicht mehr zu. Als Sofortmassnahme wurde die Ausführung der Böschungssicherung, welche für den kommenden Herbst geplant war, umgehend in die Wege geleitet. Parallel dazu wurde eine Notstrasse erstellt, damit das Gebiet auch während der Bauphase erschlossen ist. Mit den entsprechenden Arbeiten wurde die Gasser Felstechnik AG beauftragt.

Da die Gewittersaison noch nicht zu Ende ist, hat die Gemeinde die Schäden an den übrigen Infrastrukturanlagen auf Dringlichkeit geprüft und wartet mit der Instandstellung nach Möglichkeit noch zu, um eine mehrfache Ausführung der Arbeiten zu verhindern.

Murgang im Gebiet Bortli (Foto: Gemeinde Hasliberg)

Sonnenschutz für Kinderbereich
Damit der beliebte Sandstrand am Badesee auf die kommende Sommersaison mit einem vollautomatischen Sonnensegel ausgestattet werden kann, wurde auf Antrag der Arbeitsgruppe Spielplätze die entsprechende Ausgabe im Budget 2022 aufgenommen.

Neuer Leiter Einwohnerkontrolle und Steuerwesen
Die Nachfolge von Ramona Rieder, welche die Gemeinde Hasliberg per Ende September 2021 verlässt, wird der 31-jährige Kaufmann Emanuel Bachmann antreten. Der Gemeinderat und die Mitarbeitenden freuen sich, den neuen Leiter Einwohnerkontrolle und Steuerwesen im Team willkommen zu heissen.

Winterdienst
Um die Werkgruppe im kommenden Winter, wie in den Vorjahren, durch eine weitere Person zu verstärken, wurde die befristete Stelle mit einem Pensum von 70 bis 100 % für den Zeitraum Dezember bis April ausgeschrieben.

Gemeinderat Hasliberg


News

14.07.2021 - Abgabe Hygiene-Masken

14.06.2021 - Hundetaxe 2021

01.06.2021 - Jahresrechnung 2020

26.03.2021 - Mobil sein & bleiben

17.12.2020 - Abfallmerkblatt 2021

25.11.2020 - Schneeräumungskonzept

21.10.2020 - Abendbus Hasliberg

02.07.2020 - Ausbau Glasfasernetz