Gemeinde Hasliberg

Ersatz und Ausbau Höchstspannungsleitung Innertkirchen - Hasliberg - Mettlen

25. November 2021

Die Höchstspannungsleitung zwischen Innertkirchen (BE) und Mettlen (LU) ist zu einem grossen Teil über 60 Jahre alt und nähert sich dem Ende ihrer technischen Lebensdauer. Die Übertragungskapazität der bestehenden Leitung ist mit Blick auf die Energiestrategie des Bundes nicht mehr ausreichend. Um die wachsende Stromproduktion aus den Kraftwerken Oberhasli sowie den Walliser und Tessiner Wasserkraftwerken auch in Zukunft ins Schweizer Mittelland transportieren zu können, muss die Spannung der Leitung von 220 kV auf 380 kV erhöht werden. Damit wird die Versorgungssicherheit in der ganzen Schweiz langfristig gestärkt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

swissgrid


News

08.07.2022 - Hundetaxe 2022

17.03.2022 - Mobil sein & bleiben

22.02.2022 - Ausbau Glasfasernetz

22.12.2021 - Abfallmerkblatt 2022

17.11.2021 - Abendbus Hasliberg

21.10.2021 - Schneeräumungskonzept

14.07.2021 - Abgabe Hygiene-Masken

01.06.2021 - Jahresrechnung 2020